Vereine und Verbände in Obbach

Es war einmal ein Rad- und Kraftverein Solidarität Obbach mit seinem Sportheim, Rollschuhbahn und Spielplatz am Ortsausgang Obbach Richtung Kützberg gelegen. Eine schöne Anlage die im Sommer von vielen Kindern inklusive Opa und Oma genutzt wird.

( 4. Platz bei der Deutschen Jugend Radball Meisterschaft in Ismaning: Bernd Brändlein und Dieter Heckner)

(Deutsche Meisterinnen im Kunstlauf der Zweier-Rollschuhfahrerinnen: die Geschwister Bärmann (Gudrun und Frieda)

Radballer - Brändlein, Hemmerich, Nowotny, Heckner

Spielplatz vom Rundlauf fotographiert
Spielplatz auf dem Soligelände mit Kletterturm

Spielplatz auf dem Soligelände mit Rutsche

Das ist der Rest des ehemaligen Rad- und Kraftverein Solidarität Obbach. Spielplatz, Vereinsheim, Gerätehalle, Wiese, und die Rollschuhbahn. Augenblicklich wird das Gelände als Bürokomplex für den Straßenbau verwendet. Was wurden hier für Feiern gehalten oder große Radballturnier und Kunstradveranstaltungen abgehalten. Viele Kinder haben auf der Rollschuhbahn ihre ersten Fahrraderlebnisse gehabt.