Homepage
 
 
Die Geschichte des Vereins

 

Der Werdegang des HSC

Der HSC wurde im März 1977 gegründet.
    1977/78:     Verbandsliga 
    1978/79:     Verbandsliga 
    1979/80:     Oberliga 
    1980/81:     Verbandsliga 
    1981/82:     Verbandsliga 
    1982/83:     Bezirksliga 
    1983/84:     Bezirksliga Meister 
       Wiederaufstieg Verbandsliga 
    1984/85:     Verbandsliga 
    1985/86:     Oberliga 
    1986/87:     Oberliga 
    1987/88:     Oberliga 
    1988/89:     Oberliga 
    1989/90:     Oberliga 
    1990/91:     Oberliga-Meister 
        Aufstieg in die Regionalliga 
    1991/92:     Regionalliga 
    1992/93:     Regionalliga 
    1993/94:     Regionalliga 
    1994/95:     Meister der Regional- 
                        liga Süd (Staffel II) 
    1995/96:     Vizemeister 
    1996/97:     Regionalliga 5. Platz
    1997/98:     Regionalliga 2. Platz
    1998/99:     Regionalliga 2. Platz

 
HSC - Erfolge
  • 1978/79: Meister der Verbandsliga und Gewinn des Entscheidungsspieles um den Aufstieg in die Oberliga 
  • 1983/84: Bezirksmeister 
  • 1983/84: Halbfinalist iin Süddeutschen Handball-Pokal 
  • 1983/84: Erreichen der 2.  Runde im Deutschen Pokal gegen den VfL Gummersbach 
  • 1984: Bayernpokal-Gewinner 
  • 1984/85: Vizemeister der Verbandsliga und Aufstieg in die Oberliga 
  • 1985: Bayernpokal-Gewinner 
  • 1988: Bayernpokal-Finalist (gegen TSV Burgau) 
  • 1988: Bavernpokal-Finalist (gegen TuS Fürstenfeldbruck) 
  • 1991: Meister der Bayerischen Oberliga und Aufstieg in die Regionalliga 
  • 1995: Meister der Regionalliga Süd Staffel II und das Erreichen der 3. Runde des DHB-Pokals gegen den HSV Düsseldorf.


Die Führung des HSC



 

1. Vorsitzender: Sepp Schmitt (seit 1977)
2. Vorsitzender: Toni Hauck
Schatzmeister Paul Back
Geschäftsführer Hans-Peter Endres
Pressewart Martin Benkert
Jugendleiter Klaus Albrecht
Trainer Vladimir Haber (1. Mannschaft)
Toni Hauck (2. Mannschaft)
  Klaus Albrecht (A-Jugend)
Sporttechnischer Betreuer Alfred Handlos
Betreuer Andy Seifert
Teamarzt Dr. Günther Fröhling
Physiotherapeuten Volker Gerlach, Thomas Jülka
  zurück

Startseite